Lichtexperimente mit Tania – Januar 2017

Tania habe ich durch eine liebe Fotografen-Freundin kennen gelernt und durfte sie bereits 2016 bei einem besonders intimen Teil ihrer Hochzeit begleiten. Da dort die Chemie so wunderbar stimmte und Tania auch gerne mal vor der Kamera steht, ergab dann im Januar ein Termin für ein Shooting. Tania ließ sich an diesem Tag vom einem Profi stylen und kam dann zu mir nach Hause. Dort wollte ich in meinem Shootingzimmer ein paar Lichtsets ausprobieren und etwas mehr als bisher mit Schatten spielen. Und ich muss sagen, es war wirklich toll – wir hatten viel Spaß und haben viel gequatscht, viele der Experimente haben super geklappt und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Einfach eine tolle Frau und soooo ein herzlicher Mensch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.